Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Barrieren überwinden. Wohnwünsche zwischen Einsamkeitsbedarf und Gemeinschaftsenthusiasmus

http://kulturserver-nrw.de/home/renate-schernus/pdf_archiv/barrieren.pdfExterner Link

In vielen Regionen ist die Anzahl derjenigen psychiatrieerfahrenen Menschen, die ambulant oder gar nicht mehr betreut in eigenen Wohnungen leben, beträchtlich gestiegen, sind große Heime verkleinert, besser ausgestattet, dezentralisiert oder ganz aufgelöst worden. In anderen Regionen wird in beträchtlicher Größenordnung nicht verkleinert, sondern ausgebaut werden. Es gibt die gesetzliche Vorgabe mit »ambulant vor stationär« die Wohnwünsche zu berücksichtigen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Wohnen, Heimunterbringung, psychisch Kranker,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://kulturserver-nrw.de/
Entnommen aus In: Soziale Psychiatrie 2/2003, 8-13.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Renate Schernus
Adresse der Bezugsquelle Renate Schernus, Bohnenbachweg 15, 33617 Bielefeld
Technische Anforderungen Die PDF-Datei kann nur mit einem Acrobat-Reader gelesen werden.
Zuletzt geändert am 11.01.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)