Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Nachteilsausgleich für Schülerinnen und Schüler mit Funktionsbeinträchtigungen, Behinderungen oder für Schülerinnen und Schüler mit besonderen Schwierigkeiten beim Lesen, Rechtschreiben oder Rechnen

http://www.rv.hessenrecht.hessen.de/jportal/portal/t/22b7/page/bshesprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=1&fromdoctodoc=yes&doc.id=hevr-SchulVerhGVHE2011rahmen&doc.part=R&doc.price=0.0&doc.hl=1#Externer Link

Der Nachteilsausgleich ist in den Paragraphen 7 und 42 der Verordnung zur Gestaltung des Schulverhältnisses (VOGSV) geregelt.

Siehe auch: http://lernarchiv.bildung.hessen.de/dia_foe/dia_recht/Juni06Nachteilsausgleich.pdf/details/

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Hessen, Schulrecht, Prüfung, Chancengleichheit, Behinderter, Leistungsnachweis, Nachteilsausgleich, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Rechenschwäche, Verordnung,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Gesetz/Verordnung/Konvention/Vertrag
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://kultusministerium.hessen.de/schule/schulrecht/schulrecht-nach-stichworten
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Hessisches Kultusministerium
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Technische Anforderungen Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 11.09.2015

Thematischer Kontext

  1. Sonderschulwesen in Hessen

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)