Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Behinderung - Rehabilitation - Integration

http://bidok.uibk.ac.at/library/berger-rehabilitation.htmlExterner Link

Das Verh├Ąltnis zwischen der Medizin und behinderten Menschen ist nicht unbelastet. Die Medizin hat ├╝ber viele Jahrzehnte gebannt auf den biologischen Defekt geschaut, diesen Defekt mit naturwissenschaftlicher Genauigkeit klassifiziert und quantifiziert und in diesem Bem├╝hen haben die ├ärzte vielfach hinter der Behinderung den Menschen aus dem Blick verloren. In der Nazizeit und bereits davor stand die Medizin in vorderster Front bei der theoretischen Legitimation und bei der Durchf├╝hrung der Zwangssterilisation und der Ermordung behinderter Menschen. Wir haben uns also an dieser Stelle auch zu einer historischen Schuld zu bekennen und eine Hypothek abzuarbeiten.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagw├Ârter

Behinderung, Integration, Rehabiltiation,

Bildungsbereich kein spezifischer
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Entnommen aus Ernst Berger: Behinderung - Rehabilitation - Integration. Collegium Publicum des Fortbildungsreferates der Ärztekammer für Wien, 23.3.1996. Kurzfassung.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm├Âglichkeit Berger, Ernst
Zuletzt ge├Ąndert am 11.12.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)