DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen)



Sitz Wilhelmshöher Allee 262
34131 Kassel
DEUTSCHLAND
Postanschrift 410360
34065 Kassel
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:lpr@lpr-hessen.de
Internetadresse:
Telefon (0561) 93586-0
Telefax (0561) 93586-30

Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien – LPR Hessen – ist für private Radio- und Fernsehanbieter in Hessen und für hessische Mediendienste zuständig. Sie hat dafür zu sorgen, dass die gesetzlichen Bestimmungen über die privaten Medien in Hessen eingehalten werden und der Allgemeinheit ein möglichst vielfältiges Medienangebot zur Verfügung steht. Zu den Aufgaben der LPR Hessen gehört heute neben der Lizenzierung von Radio- und Fernsehveranstaltern und der Aufsicht über Rundfunk- und Telemedienangebote auch die Förderung von Medienkompetenz.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Lizenzierung von Radio- und Fernsehveranstaltern, Aufsicht über Rundfunk- und Telemedienangebote, Förderung von Medienkompetenz, Betrieb der Medienprojektzentren Offener Kanal, Förderung Nichtkommerzieller Lokalradios


URL der Veröffentlichungslisten:

http://www.lpr-hessen.de/default.asp?m=101

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen