DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Das Staatliche Museum in Majdanek

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Das Staatliche Museum in Majdanek



Sitz ul. Droga Męczenników Majdanka 67
20-325 Lublin
POLEN
Kontakt E-Mail Adresse:sekretariat@majdanek.eu
Internetadresse:
Telefon 0048 81 74-426-40
Telefax 0048 81 74-405-26

Das Staatliche Museum in Majdanek entstand im Herbst 1944, auf einem Teil des ehemaligen Konzentrationslagers. Das Gesetz des Parlaments der Republik Polen vom 2. Juli 1947 verlieh dem Museum den Status einer zentralen staatlichen Institution. Das grundsätzliche Ziel des Museums ist die Erhaltung und Konservierung der übriggebliebenen Lagerobjekte, Sammeln und wirtschaftliche Bearbeitung sowie Veröffentlichung von Materialien zur Geschichte des Lagers und seiner Außenlager in den Jahren des II. Weltkrieges, als einer Region von besonderer Bedeutung für die langfristigen politisch-wirtschaftlichen Pläne Hitlerdeutschlands. Das Museum sammelt auch zeitgenössische Kunst.

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen