DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe



Sitz Niedersächsische Staatskanzlei
Planckstr. 2
30169 Hannover
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:Alptekin.Kirci@stk.niedersachsen.de
Internetadresse:

Die Integrationsbeauftragte ist ressortübergreifend mit der Integration von Migrantinnen und Migranten befasst. Sie berät und unterstützt die niedersächsische  Landesregierung bei allen Fragen der Gestaltung und Umsetzung der Integrations-, Ausländer-, Asyl- und Flüchtlingspolitik. Sie arbeitet in der Integrationskommission des Niedersächsischen Landtags mit und pflegt den Dialog und die Zusammenarbeit mit den Verbänden, gesellschaftlichen Gruppen, Bildungseinrichtungen und verschiedenen Institutionen und Organisationen. Die Beauftragte für Integration wirbt in der Öffentlichkeit für Integration, Offenheit, Toleranz und Verständigungsbereitschaft mit dem Ziel, über die Grundsätze der Integration zu informieren und damit das Zusammenleben zu verbessern. Mit Veranstaltungen und Öffentlichkeitskampagnen sollen die Notwendigkeit und der Mehrwert der ´Vielfalt´ dargestellt und vermittelt werden, aktuelle Themen aufgegriffen und Diskussionsforen zu Integrationsfragen geboten werden.

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen