DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Fachverband Drogen- und Suchthilfe e.V.

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Fachverband Drogen- und Suchthilfe e.V. (fdr+)



Sitz Gierkezeile 39
10585 Berlin
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:mail@fdr-online.info
Internetadresse:
Telefon 030 85 400 490
Telefax 030 85 400 491

Der Fachverband Drogen- und Suchthilfe e. V. ist ein Zusammenschluss gemeinnütziger Träger von ambulanten und stationären Hilfen für Suchtgefährdete und Abhängige. Dazu gehören Präventionsstellen, Akuthilfeeinrichtungen, Beratungsstellen, Entzugskliniken, Therapieeinrichtungen, Frauen-Sucht-Einrichtungen, Nachsorgestellen, Elternkreise, Schulen und Werkstätten. Der fdr+ fördert die fachliche Arbeit für suchtgefährdete und abhängige insbesondere junge Menschen.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Beratung und Unterstützung, Interessenvertretung, Aus- und Fortbildung, wissenschaftliche Begleitung der praktischen Arbeit, Öffentlichkeitsarbeit, FDR-Berichte

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen