DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Museumsdienst Köln

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Museumsdienst Köln



Sitz Leonhard-Tietz-Str. 10
50676 Köln
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:museumsdienst@stadt-koeln.de
Internetadresse:
Telefon (0221) 221-24764
Telefax (0221) 221-24544

Bereits 1965 wurde unter dem Namen „Außenreferat der Museen“ der Museumsdienst als erste museumspädagogische Einrichtung in Westdeutschland ins Leben gerufen. 1986 in Museumsdienst Köln umbenannt, fungiert er als das zentrale Institut für die Bildung und Vermittlung in den Kölner Museen. Im Zusammenwirken mit der Schulverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen wurde seit 1986 die “Museumsschule“ aufgebaut, in der LehrerInnen mit einer speziellen Vorbereitung auf den Lernort Museum „Museumsunterricht“ erteilen. Auf der Website werden Museumsdienst und Museumsschule sowie zahlreiche Angebote für Kitas und Schulen zielgruppenspezifisch vorgestellt. Dort findet sich auch eine Publikationsliste mit Verweisen auf Unterrichtsmaterial und eine Darstellung der zahlreichen museumspädagogischen Projekte.

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen