DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V., Bildungs- und Hilfsmittelzentrum für Blinde und Sehbehinderte

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V., Bildungs- und Hilfsmittelzentrum für Blinde und Sehbehinderte (blista)



Sitz Am Schlag 8
35037 Marburg
DEUTSCHLAND
Postanschrift Postfach 1160
35001 Marburg
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:info@blista.de
Internetadresse:
Telefon 06421 - 606-0
Telefax 06412 - 606-259

Die Deutsche Blindenstudienanstalt (Kurzform: blista) in Marburg ist eine auf die speziellen Bedürfnisse von blinden und sehbehinderten Menschen ausgerichtete Bildungseinrichtung, die verschiedene Schul- und Berufsabschlüsse anbietet. Zu ihr gehört auch das einzige grundständige Gymnasium für Blinde und Sehbehinderte in Deutschland ab Klasse 5 samt dazugehörigem Internat sowie die Rehabilitations-Einrichtung für Blinde und Sehbehinderte (RES), die Deutsche Blinden-Bibliothek (DBB) und die Braille-Druckerei. Die seit 1916 existierende Institution hat sich aus kleinen Anfängen zum Zentrum der höheren Bildung für Blinde und Sehbehinderte in der Bundesrepublik Deutschland und darüber hinaus entwickelt.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Bildung, Beratung, Rehabilitation, Produktion barrierefreier Medien, Hör- und Blindenschrift-Bücherei


Zu dieser Institution gehören (in alphabetischer Reihenfolge):

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen