DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Eberhard Karls Universität Tübingen, Institut für Kriminologie (Uni Tübingen)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Eberhard Karls Universität Tübingen
Institut für Kriminologie (Uni Tübingen) (IfK)



Sitz Sand 7
72076 Tübingen
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:ifk@uni-tuebingen.de
Internetadresse:
Telefon 07071 2972931
Telefax 07071 295104

Im Zentrum des Interesses des IfK steht die interdisziplinäre kriminologische (Langzeit-)Forschung zum Täter in seinen sozialen Bezügen. Insbesondere befasst man sich mit der Entwicklung und dem Verlauf von Kriminalität. Dabei wird dem Abbruch von kriminellen Karrieren besondere Aufmerksamkeit zuteil. Des Weiteren geht es um die Frage der Behandlung des Straftäters innerhalb des Systems der Rechtspflege. Die Interdisziplinarität stellt somit das eine Charakteristikum des Instituts dar, das andere Kennzeichen ist sein Praxisbezug.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Jugendkriminalität, Täter-Opfer-Ausgleich, Devianz, Sanktionen, Maßregeln der Besserung und Sicherung

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen