DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

UNHCR Deutschland

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

UNHCR Deutschland (UNHCR)
UNHCR: United Nations Refugees Agency



Sitz Wallstraße 9-13
10179 Berlin
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:gfrbe@unhcr.org
Internetadresse:
Telefon +49-(0)30-202 202 0
Telefax +49-(0)30-202 202 20

Das Amt des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen (UNHCR) wurde durch die Resolution 428 (V) der UN-Vollversammlung gegründet. Es nahm seine Arbeit am 1. Januar 1951 als Unterorgan der UN-Vollversammlung auf. Aufgabe: Den Millionen von Flüchtlingen und Vertriebenen in Europa zu helfen, die während oder nach dem Zweiten Weltkrieg ihr Heimatland verlassen mussten. Wie in den anderen westeuropäischen Staaten liegt der Schwerpunkt der UNHCR-Aktivitäten in Deutschland im Bereich des Rechtsschutzes. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit liegt bei der Fortbildung. Im Mittelpunkt stehen dabei ganz unterschiedliche Aspekte der Asyl- und Flüchtlingsarbeit. Diese reichen vom internationalen Flüchtlingsrecht bis hin zu Maßnahmen der humanitären Hilfe in akuten Krisen. Das Web-Angebot umfasst u.a. aktuelle deutschsprachige Informationen zu den Themenbereichen Flüchtlinge/Internationale Flüchtlingshilfe, Unterrichtsmaterialien (Broschüren, Videos, etc.) zum kostenlosen Herunterladen und Bestellen.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Flüchtlinge/Flüchtlingsschutz, Fortbildung, humanitäre Hilfe, Beratung


URL der Veröffentlichungslisten:

http://www.unhcr.de/publikationen.html

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen