DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Institut für Reine und Angewandte Chemie (Uni Oldenburg))

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Institut für Reine und Angewandte Chemie (Uni Oldenburg)) (IRAC)



Sitz Carl-von-Ossietzky-Str. 9-11
26129 Oldenburg
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:chemie@uni-oldenburg.de
Internetadresse:
Telefon 0441 798-3650
Telefax 0441 798-3329

Das IRAC ist das größte chemische Institut im Nordwesten Deutschlands und trägt mit seinen Expertisen auf dem Gebiet der reaktiven Intermediate und der grenzflächenbestimmten Materialien und Prozesse zu dem Forschungsschwerpunkt Energie- und Materialforschung der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg bei. Das Institut entwickelt und vermittelt Kompetenzen zur Übertragung von atomökonomischen Laborsynthesen in ressourcen- und energieeffiziente technische Prozesse und zur Gestaltung neuer komplexer modularer Funktionsmaterialien insbesondere für die Energie- und Informationsverarbeitung.


Zu dieser Institution gehören (in alphabetischer Reihenfolge):

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen