DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung (ILF)



Sitz Saarstraße 1
55122 Mainz
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:ilf@ilf.bildung-rp.de
Internetadresse:
Telefon (06131) 2845-0
Telefax (06131) 2845-25

Das Profil des ILF ist in besonderer Weise durch seine christliche Verankerung geprägt. Träger des Institutes sind die (Erz) Diözesen Köln, Limburg, Mainz, Speyer und Trier. Neben dem Standort Mainz, der eine schul- und sozialpädagogische Abteilung umfasst, finden Sie uns auch in Saarbrücken. Das ILF ist ein pädagogisches Fort- und Weiterbildungsinstitut in Trägerschaft der katholischen Kirche. In Rheinland-Pfalz gibt es uns seit 1970, im Saarland seit 1972. Ebenfalls 1972 wurde in Mainz beim ILF die Sozialpädagogische Abteilung eröffnet. Seit 1973 sind wir in Rheinland-Pfalz, seit 1975 im Saarland durch einen Staatsvertrag den staatlichen Lehrerfortbildungsinstituten gleichgestellt. Träger des ILF ist die Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung von Wissenschaft und Bildung mbH. Sie hat ihren Sitz in Mainz. Die Gesellschafter sind die (Erz-)Bistümer Köln, Limburg, Mainz, Speyer und Trier.

Innovative Projekte von Bund und Ländern (in alphabetischer Reihenfolge):

Computer in der Grundschule

SINUS-Transfer Rheinland-Pfalz

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen