DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Europäische Akademie zur Erforschung von Folgen wissenschaftlich-technischer Entwicklungen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Europäische Akademie zur Erforschung von Folgen wissenschaftlich-technischer Entwicklungen (EA)



Sitz Wilhelmstr. 56
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:info@ea-aw.de
Internetadresse:
Telefon 026 41 973-300
Telefax 026 41 973-320

Wissenschaft, Technologie und Innovation verändern unsere Gesellschaften in raschem Tempo. Das eröffnet neue Handlungsoptionen und bietet erstrebenswerte Chancen, beinhaltet aber auch unbekannte Risiken und Konsequenzen. An der Europäischen Akademie werden diese Entwicklungen analysiert, reflektiert und modelliert, um Gestaltungswissen bereitzustellen. Die interdisziplinäre Forschungseinrichtung wurde 1996 vom Land Rheinland-Pfalz und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) gegründet.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Innovationsforschung; Simulation; Modellierung; Technikfolgenabschätzung

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen