DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Technische Universität München, School of Education, Lehrstuhl für Pädagogik

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Technische Universität München
School of Education
Lehrstuhl für Pädagogik



Sitz Lothstr. 17
80335 München
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:paed@edu.tum.de
Internetadresse:
Telefon (+49) 089 / 289 24277
Telefax (+49) 089 / 289 24313

An der School of Education sind folgende Lehrstühle und Professuren vertreten: Berufspädagogik, Didaktik der Informatik, Didaktik der Mathematik, Empirische Bildungsforschung, Fachdidaktik Life Science, Genderstudies in Ingenieurwissenschaften, Gymnasialpädagogik, Methoden der Empirischen Bildungsforschung, Museumspädagogik, Outdoor Education, Philosophie und Wissenschaftstheorie, Politikwissenschaften, Schulpädagogik, Teaching and Learning with digital Media, Technikgeschichte, Unterrichts- und Hochschulforschung, Wirtschaftsethik, Wissenschaftskommunikation und Wissenschaftssoziologie.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Tätigkeitsanalyse von Schulpsychologen an beruflichen Schulen, Interkulturelle Bildung in der Berufspädagogik, Europäisierung der Berufsbildung, Kompetenzfeststellung und Kreditierung in der beruflichen Bildung; EQF, ECVET, Handlungsorientierter Unterricht in der beruflichen Bildung, Benachteiligte im Übergangssystem an der Berufsschule, Unterrichtsforschung in konstruktivistischen Lehr-Lern-Umgebungen, Fachgespräche in komplexen Lehr-Lern-Arrangements in der beruflichen Bildung, Interkulturelle Schulentwicklung: Fachliche Unterstützung mit Schwerpunkt Deutsch als Zweitsprache für Schüler/innen mit Migrationshintergrund durch Lehramtsstudierende an Schulen


URL der Veröffentlichungslisten:

http://www.paed.edu.tum.de/

Innovative Projekte von Bund und Ländern (in alphabetischer Reihenfolge):

Innovelle-bs Bayern: Adressatenbezogene Qualifizierung: Qualitätssicherung und Attraktivitätssteigerung des Lehrerberufs an beruflichen Schulen

SKOLA Bayern: Jugendliche ohne Ausbildungsvertrag - Unterrichts-, Personal- und Organisationsentwicklung zur individuellen Förderung

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen