DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Hans-Bredow-Institut für Medienforschung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Hans-Bredow-Institut für Medienforschung
Hans Bredow Institute for Media Research



Sitz Rothenbaumchaussee 36
20148 Hamburg
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:info@hans-bredow-institut.de
Internetadresse:
Telefon 040 450 217-0
Telefax 040 450 217-77

Medienvermittelte öffentliche Kommunikation – das ist das Forschungsgebiet des Hans-Bredow-Instituts für Medienforschung. Die Medien prägen heute mehr denn je den Alltag, die Politik, die Wirtschaft und die Kultur. Kernziel der Forschung des Instituts ist es, diese Einflüsse der Medien zu verstehen, Entwicklungen und Risiken abzuschätzen und Handlungsoptionen zu entwickeln. Das Institut wahrt dabei seine unabhängige Position. Die Wissenschaftler sehen ihre Verantwortung darin, sich neuen Fragestellungen nach wissenschaftlichen Kriterien zu nähern, ihre Grundannahmen und Methoden transparent zu machen.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Mediensystem und Politik, Medien-/Telekommunikationsrecht, Medieninhalte, Mediennutzung, Medienorganisation, Medienwirtschaft, Medienangebote, Medienwirkung


URL der Veröffentlichungslisten:

http://www.hans-bredow-institut.de/publikationen/index.html

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen