DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

SchlaU-Schule - Schulanaloger Unterricht für junge Flüchtlinge

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

SchlaU-Schule - Schulanaloger Unterricht für junge Flüchtlinge



Sitz Trägerkreis Junge Flüchtlinge e. V.
Schwanthalerstraße 2
80336 München
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:info@schlau-schule.de
Internetadresse:
Telefon 089 4111 93 111
Telefax 089 4111 93 199

An der SchlaU-Schule in München werden rund 220 junge Flüchtlinge analog zum Kernfächerkanon der bayerischen Haupt- und Mittelschulen in bis zu 15 Klassen unterrichtet und zum Schulabschluss geführt. Die Unterstützung der SchülerInnen umfasst neben dem Schulunterricht eine gezielte, intensive individuelle Förderung, die es den Jugendlichen bereits nach kurzer Zeit ermöglicht, in das deutsche Regelschul- und Ausbildungssystem einzusteigen. Die Schule steht unter der Verantwortung des Trägerkreises Junge Flüchtlinge e. V. und richtet sich an die Zielgruppe der 16- bis 21-Jährigen, die in der Regel einen erschwerten Zugang zum deutschen Bildungssystem haben. Die Schule bietet außerdem ein Fortbildungsprogramm an, das die wesentlichen Themenbereiche der Bildungsarbeit mit jungen Flüchtlingen vermittelt.

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen