DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Eberhard Karls Universität Tübingen, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Institut für Erziehungswissenschaft, Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Eberhard Karls Universität Tübingen
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Institut für Erziehungswissenschaft
Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung



Sitz Europastraße 6
72072 Tübingen
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:ulrich.trautwein@uni-tuebingen.de
Internetadresse:
Telefon +49 7071 29-73936
Telefax +49 7071 29-5371

Das Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung wurde im September 2014 als Forschungsinstitut innerhalb der Universität Tübingen gegründet. In ihm geht die Abteilung für Empirische Bildungsforschung und Pädagogische Psychologie auf. Das Institut geht Fragen nach wie: Wie gut fördert das Bildungssystem Begabungen und Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden, insbesondere in den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaften? Wie lassen sich Unterschiede in der Unterrichtsqualität valide erfassen? Wie stark werden Motivation und Persönlichkeit junger Menschen durch Schule und Universität geprägt? Und wie lässt sich beispielsweise die Motivation verbessern? Das Institut wird gefördert durch die Hector-Stiftung II und das Land Baden-Württemberg.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Forschungsschwerpunkte: Bildungsforschung im Bereich MINT; Educational Effectiveness; Methodenforschung; Motivation; Persönlichkeit; Unterrichtsqualität

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen