DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Museum der Universität Tübingen - Sammlungen im Schloss Hohentübingen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Museum der Universität Tübingen - Sammlungen im Schloss Hohentübingen (MUT - Alte Kulturen)



Sitz Schulberg 2
72070 Tübingen
DEUTSCHLAND
Kontakt E-Mail Adresse:sabrina.koch@uni-tuebingen.de
Internetadresse:
Telefon 07071 29 76437

Das Museum der Universität Tübingen MUT hütet in seinen archäologischen Sammlungen auf Schloss Hohentübingen weltweit einmalige Schätze. Highlights sind die fast 40.000 Jahre alten Skulpturen aus Mammut-Elfenbein, die zu den ältesten Kunstwerken der Menschheit zählen, sowie Mumiensärge mit einer äußerst seltenen Sternuhr, die reich bemalte Opferkammer einer 4500 Jahre alten ägyptischen Grabanlage aus Gizeh oder die bronzene Statuette eines antiken Olympiasiegers. Nach ihrer aktuellen Modernisierung präsentieren die Sammlungen nun etwa 4000 Objekte von der Urgeschichte bis zur Klassischen Antike in neuem Licht.


Arbeits- u. Forschungsschwerpunkte, Projekte:

Archäologien; Kulturgeschichte; Museum

Bitte tragen Sie zur Aktualität dieser Datenbank bei, indem Sie Ihre Angaben regelmäßig überprüfen. Korrekturen können Sie über den Link "Eintrag ändern" vornehmen:

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen