Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

LiteraturbĂĽro in der Euregio Maas-Rhein e.V.

http://www.literaturbuero-emr.de/Externer Link

Das Literaturbüro in der Euregio Maas-Rhein besteht als gemeinnütziger Verein seit 1981. Die geographische Lage und die europäische Tradition der Stadt Aachen machen das Literaturbüro zu einer grenzüberschreitenden Institution. Es ist in der dreisprachigen Euregio Maas-Rhein tätig, zu der die belgischen Provinzen Limburg und Lüttich, der südliche Teil der Provinz Niederländisch-Limburg sowie auf deutscher Seite die Regio Aachen gehören. So widmet sich das Aachener Büro verstärkt der Förderung wechselseitiger Literaturkontakte zwischen Autor / Literatur auf der einen und der literarisch interessierten Öffentlichkeit auf der anderen Seite. Die Open-Air-Lesereihe „Leselust“ bietet im Sommer einen Monat lang Prosa- und Lyriklesungen von verschiedenen Literaten aus der Region. Für junge Leser gibt es die „Kinder-Leselust“. Außerdem wurde der Euregio-Schüler-Literaturpreis vom Literaturbüro initiiert, der einer Schriftstellerin oder einem Schriftsteller verliehen wird, von der/dem ein neuerer Roman in allen drei Sprachen - französisch, deutsch und niederländisch - vorliegt. Oberstufenschüler aus der Euregio Maas-Rhein bilden für die Preisvergabe die Jury.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LITERATUR, AUTORENLESUNG, LESUNG, AUTOR, AUTORIN,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Land Deutschland
Telefon 02408 / 98 51 82
Zuletzt geändert am 19.11.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)