Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Arbeitsstelle Gender Studies

Justus-Liebig-Universit├Ąt Gie├čen
Arbeitsstelle Gender Studies

http://www.uni-giessen.de/fbz/genderstudiesExterner Link

Zu den wissenschaftlichen Schwerpunkten der Arbeitsstelle geh├Âren die Bereiche Wissenschaftsforschung, Demokratietheorie und -politik, Arbeitsforschung, kulturelle Konstruktionen von Geschlecht, Biopolitik sowie der Bereich Bildung und Chancengleichheit. Die Arbeitsstelle hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Verankerung von Themen, Theorien und Methoden der Frauen- und Geschlechterforschung in den unterschiedlichen Disziplinen und Fachbereichen der Gie├čener Hochschule voranzutreiben und eine der Innovationstradition der Gender Studies entsprechende wissenschaftskritische Perspektive zu bef├Ârdern, die bestehende Sichtweisen in allen Disziplinen hinterfragt und so zu einer reflexiven Weiterentwicklung der erkenntnistheoretischen Grundlagen, Theorien, Begriffe und Methoden der einzelnen F├Ącher beitr├Ągt.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Frauenforschung, Geschlechterforschung, Bildung, Kultur, Chancengleichheit, Arbeit, Demokratie, Empirische Bildungsforschung,

Art der Institution Universit├Ąt / Hochschuleinrichtung
Bundesland Hessen
Land Deutschland
Telefon 0641/99-23140
Telefax 0641/99-23148
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte BMBF-Projekt: GenderMathematik - Genderkompetenz als innovatives Element der Professionalisierung der LehrerInnenausbildung f├╝r das Fach Mathematik
Zuletzt ge├Ąndert am 02.02.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)