Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

http://www.bmub.bund.de/Externer Link

Das BMUB ist innerhalb der Bundesregierung federf√ľhrend verantwortlich f√ľr die Umweltpolitik des Bundes. Die wichtigsten Beratungsgremien sind der Rat von Sachverst√§ndigen f√ľr Umweltfragen und der Wissenschaftliche Beirat Globale Umweltver√§nderungen. Dar√ľber hinaus wird das Ministerium in Form von Gutachten und Stellungnahmen von mehreren unabh√§ngigen Sachverst√§ndigengremien beraten. Zum Gesch√§ftsbereich des BMUB geh√∂ren au√üerdem: das Umweltbundesamt, das Bundesamt f√ľr Naturschutz sowie das Bundesamt f√ľr Strahlenschutz. Im Dezember 2013 wurden dem BMUB durch Erlass der Bundeskanzlerin zus√§tzlich die Zust√§ndigkeiten f√ľr Stadtentwicklung, Wohnen, l√§ndliche Infrastruktur, √∂ffentliches Baurecht, Bauwesen, Bauwirtschaft sowie Bundesbauten √ľbertragen. Damit sind wichtige Aufgaben aus dem bisherigen Bundesministerium f√ľr Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) hinzugekommen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Bundesregierung, Politische Bildung, Umweltschutz, Naturschutz, Stadtentwicklung, environment, ministry, environment education, environment protection, safety, building, nature conservation,

Art der Institution Ministerium / Behörde / Parteigremium
Bundesland Bund
Land Deutschland
Telefon +49 030 18 305-0
Telefax +49 1888 305 4375
Zuletzt geändert am 30.07.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)