Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Jüdisches Museum Galizien (GJM)

http://de.galiciajewishmuseum.orgExterner Link

Die Einrichtung bietet Führungen in deutscher und englischer Sprache an. Ein gut ausgebauter Seminarraum und monatliche wechselnde Seminarprogramme stehen für Schulklassen, Jugendgruppen und interessierte allgemein zur Verfügung. Das Jüdische Museum Galizien existiert einerseits zum Andenken an die Opfer des Holocausts und andererseits um die jüdische Kultur im polnischen Galizien zu zelebrieren. Das Museum versucht, die jüdische Geschichte Galiziens aus einer neuen Perspektive darzustellen. Diese innovative und einzigartige Institution in Kazimierz, dem ehemaligen jüdischen Viertel von Krakau, ist in Polen und Großbritannien als Stiftung registriert. Das Museum hat sich zur Aufgabe genommen Vorurteile infrage zu stellen, die typischerweise mit der jüdischen Vergangenheit in Polen assoziiert werden. Dies erreicht man, indem man sowohl polnische als auch internationale Gruppen unabhängig des religiösen Hintergrunds zum Nachdenken über die gemeinsame Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft anregt.

mehr/weniger
Schlagwörter

Polen, Museum, Workshop, Führung, Judentum, Holocaust, Krakau, Jüdische Geschichte, Geschichte,

Art der Institution Bibliothek / Dokumentation / Museum
Land Polen
Telefon +48 (12) 42168 42
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Jüdische Geschichte; Juden in Polen; Vergangenheit; Holocaust; Gegenwart
Zuletzt geändert am 30.05.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)