DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

FörMig - Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund: Programmeigene Materialien

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Projekte Online

    Homepages und Materialien

 

FörMig Edition, Bd. 1: Sprachdiagnostik bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Dokumentation einer Fachtagung am 14. Juli 2004 in Hamburg

http://www.pedocs.de/volltexte/2009/652/pdf/9783830915423_I.pdf

Gogolin, Ingrid/Neumann, Ursula/Reich, Hans H./Roth, Hans-Joachim/Schwippert, Knut: Sprachdiagnostik bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Dokumentation einer Fachtagung am 14. Juli 2004 in Hamburg. FörMig Edition Bd. 1, Münster/New York/München/Berlin: Waxmann (2005)
Der ursprünglich im Waxmann Verlag erschienene Band versammelt die Beiträge eines Workshops zu Fragen der Angemessenheit und Qualität von sprachdiagnostischen Verfahren, die bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund eingesetzt werden. Ausgangspunkt sind zwei Gutachten von Konrad Ehlich (München) und Lilian Fried (Dortmund) zu vorliegenden Verfahren der Sprachstandsfeststellung und Sprachstandserhebung. Die weiteren Beiträge konzentrieren sich darauf, welche Standards zukünftig beachtet werden und auf welche Schwerpunkte sich Entwicklungen im Bereich der Sprachdiagnostik konzentrieren sollten. Die Dokumentation informiert über Initiativen zur Entwicklung sprachdiagnostischer Verfahren der Bundesländer und beleuchtet aktuelle Diskussionen zur Sprachdiagnose bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Der Workshop fand 2004 in Vorbereitung des BLK-Modellversuchsprogramms Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund (FörMig) statt.
Enthaltene Beiträge:
- Schroeder, Christoph/Stölting, Wilfried: Mehrsprachig orientierte Sprachstandsfeststellungen für Kinder mit Migrationshintergrund
- Dehn, Mechthild: Statement aus der Perspektive von Studien zum schulischen Schriftspracherwerb
- Dirim, Inci: Notwendig ist die Schaffung einer Wissensbasis für den Umgang mit Mehrsprachigkeit
- Ehlich, Konrad: Eine Expertise zu „Anforderungen an Verfahren der regelmäßigen Sprachstandsfeststellung als Grundlage für die frühe und individuelle Sprachförderung von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund“
- Fried, Lilian: Spracherfassungsverfahren für Kindergartenkinder und Schulanfänger
- Gogolin, Ingrid/Neumann, Ursula/Roth, Hans-Joachim: Sprachdiagnostik im Kontext sprachlicher Vielfalt. Zur Einführung in die Dokumentation der Fachtagung am 14. Juli 2004 in Hamburg
- Krumm, Hans-Jürgen: Was kann eine Sprachdiagnostik bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund leisten?
- List, Gudula: Was tun und was können Kinder sprachlich? Auf dem Weg vom linguistischen Testversuch zum entwicklungspsychologischen Sprachhandlungskonzept
- Reich, Hans H.: Auch die „Verfahren zur Sprachstandsanalyse bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund“ haben ihre Geschichte 

FörMig Edition

http://www.foermig.uni-hamburg.de/publikationen/foermig-edition.html

Herausgegeben von Dirim, Inci/Gogolin, Ingrid/Neumann, Ursula/Reich, Hans H./Roth, Hans-Joachim/Schwippert, Knut.
Um dem breit angelegten FörMig-Programm eine Publikationsplattform zu geben, die die einschlägig interessierte wissenschaftliche und Fachöffentlichkeit erreicht, gibt der Programmträger die programmbegleitende Buchreihe FörMig Edition im Waxmann Verlag, Münster/New York/München/Berlin heraus. 

 

ophoven@dipf.de


 


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Kooperationen

BLK-Programm FörMig - Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund