DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Demokratie lernen und leben: Externe Evaluation

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Projekte Online

    Homepages und Materialien

 

Den Auftrag für die externe Evaluation von „Demokratie lernen & leben“ hat die Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) an das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) vergeben.

Evaluation des BLK-Programms „Demokratie lernen und leben“: ein Überblick

http://www.blk-demokratie.de/getfile.php?f=fileadmin/public/dokumente/Ueberblicksartikel_2004.pdf

Der Artikel dokumentiert Anliegen und Ziele der externen Evaluation des BLK-Programms „Demokratie lernen und leben“ und präsentiert ausgewählte Ergebnisse. 

Abschlussbericht zur Evaluation des BLK-Programms “Demokratie lernen und leben“

http://www.pedocs.de/volltexte/2009/658/pdf/DIPF_BLK_Abschlussbericht_2007.pdf

Der Bericht stellt zunächst Auftrag und Kontext der externen Evaluation im BLK-Programm „Demokratie lernen und leben“ dar. Die bisherigen Veröffentlichungen werden jeweils kurz beschrieben und den Arbeitsfeldern der Evaluation zugeordnet. Im Zentrum steht der Bericht zur Abschlussbefragung an den Schulen des Programms. Dabei wird auf Erträge aus Lehrer- und Schülersicht eingegangen. Neben einer Deskription von Maßnahmen und Erträgen werden auch die Bedingungen für positive Entwicklungen in den Schulen beispielhaft analysiert. Schließlich werden die gewonnenen Erkenntnisse auf die allgemeine gesellschaftliche Entwicklung bezogen und künftige Forschungsoptionen im Gegenstandsbereich Schule/Schulentwicklung und Demokratie dargelegt. 

Evaluation im BLK-Modellprogramm Demokratie lernen und leben: Skalen zur Befragung von Schüler/-innen, Lehrer/-innen und Schulleitungen. Dokumentation der Erhebungsinstrumente 2006

http://www.pedocs.de/volltexte/2009/659/pdf/DIPF_BLK_Demokratie_Skalenhandbuch_2007.pdf

Das Skalenhandbuch bietet eine Dokumentation der Erhebungsinstrumente, die in der Abschlussbefragung zum BLK-Programm “Demokratie lernen und leben“ verwendet wurden. Dazu werden sowohl die einzelnen Fragen und Antwortalternativen aufgeführt, als auch die testtheoretische Überprüfung der Zugehörigkeit von Fragen zu übergeordneten Konstrukten (Faktorenanalysen, Reliabilitätsanalysen). Diese Veröffentlichung wendet sich vor allem an Adressaten, die selbst im Themenbereich Schule/Schulentwicklung und Demokratie empirisch forschen wollen, kann aber auch Anregungen zur Selbstevaluation bieten. 

Evaluation im BLK-Modellprogramm Demokratie lernen und leben: Musterrückmeldungen und erste deskriptive Befunde aus der Eingangserhebung 2003

http://www.pedocs.de/volltexte/2009/660/pdf/Musterrueckmeldung_2004.pdf

Es wird gezeigt, in welcher Form die jeweiligen Ergebnisse der Eingangserhebung den befragten Schulen – bei ausreichender Beteiligung – rückgemeldet wurden. Zudem werden erste deskriptive Befunde aus der Befragung dokumentiert. Das Dokument gliedert sich in vier Teile: Im ersten Teil befindet sich ein Einführungsschreiben mit Kontextinformationen zur Befragung und einem möglichen Fahrplan zur Nutzung von Rückmeldungen. Im zweiten bis vierten Teil sind beispielhafte Rückmeldungen zu den Gruppen der Schüler/-innen, Lehrer/-innen und Schulleiter/-innen aufgeführt. 

Evaluation des BLK-Modellprogramms „Demokratie lernen und leben“: Bericht über die Eingangsworkshops zur Evaluation.

http://www.pedocs.de/volltexte/2008/468/pdf/Abs_Diedrich_Klieme_workshopbericht03.pdf

Der Bericht bietet eine Auswertung von 24 Workshops, die zwischen September 2002 und Oktober 2003 durchgeführt wurden. Zweck der Workshops war es, die Eingangserhebung im BLK-Modellprogramm „Demokratie lernen und leben“ vorzubereiten bzw. zu begleiten. Es wird dargestellt, wie und mit welchen Ergebnissen die Themen Finden und Formulieren von Zielen und Indikatoren, Vorerfahrungen und Erwartungen an Evaluation, Problemlösen in der Schulentwicklung und Verständnis von Demokratie behandelt wurden. 

Evaluation des BLK-Modellprogramms „Demokratie lernen und leben“. Erster Bericht über die Ergebnisse der Eingangserhebung 2003.

http://www.pedocs.de/volltexte/2009/661/pdf/evaluationsbericht04.pdf

Der Bericht präsentiert die ersten Auswertungen der Eingangserhebung 2003 für das BLK-Porgramm „Demokratie lernen und leben“. Im Fokus stehen dabei methodische und inhaltliche Fragen. 

Evaluation des BLK-Modellprogramms „Demokratie lernen und leben“: Skalen zur Befragung von Schüler/-innen, Lehrer/-innen und Schulleitungen. Dokumentation der Erhebungsinstrumente 2003

http://www.pedocs.de/volltexte/2008/245/pdf/Skalenhandbuch_2004.pdf

Das Modellprogramm „Demokratie lernen und leben“ der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) soll die demokratiepädagogischen Möglichkeiten von Schule neu erkunden und erweitern. Teilnehmende am Programm sind 160 Schulen aller Schulformen. Die externe Evaluation des Programms hat das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) übernommen. Die Dokumentation der Erhebungsinstrumente gliedert sich nach den drei Gruppen, die im Rahmen der Eingangserhebung befragt wurden. In Teil 1 werden die Skalen und Einzelitems dargestellt, die von Schülern und Schülerinnen der Mittelstufe beantwortet wurden. Teil 2 bezieht sich auf die Befragung von Lehrern und Lehrerinnen aller Schulformen, Teil 3 von Schulleitern und Schulleiterinnen. 
Dokument von: Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK)

 

ophoven@dipf.de


 


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Kooperationen

BLK-Programm - Demokratie lernen und leben