DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

SINUS-Transfer

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Projekte Online

    Homepages und Materialien

 

Das Programm SINUS-Transfer ist die Weiterentwicklung des Modellversuchs SINUS („Steigerung der Effizienz des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts“). Ziel ist die Förderung der mathematisch-naturwissenschaftlichen Kompetenz durch die nachhaltige und flächendeckende Nutzung und Weiterentwicklung der Ergebnisse von SINUS. SINUS-Transfer wurde zunächst in zwei Programmphasen durchgeführt (2003 bis 2005 und 2005 bis 2007). Dabei beteiligten sich 13 Länder, zum Start der zweiten Programmphase waren rund 1.870 Schulen in SINUS-Transfer eingebunden. In 2007 beginnen alle 13 beteiligten Länder mit der dritten Programmphase oder implementieren Inhalte von SINUS-Transfer in neue Projekte; ab diesem Zeitpunkt erfolgt die Organisation dezentral in Verantwortung der einzelnen Länder.
„SINUS-Transfer“ in der Projektedatenbank des Innovationsportals

Informationen zum Gesamtprogramm

Module

Materialien

Länder

Weitere Publikationen zum Programm

 

ophoven@dipf.de


 


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Kooperationen

SINUS-Transfer