Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
ProfilPASS in der Wirtschaft

http://www.profilpass-online.de/index.php?article_id=100Externer Link

Mit der Einführung des ProfilPASS in Unternehmen sollen neue Einsatzfelder für den ProfilPASS erschlossen und für eine weitere Verbreitung des Instruments gesorgt werden. Dabei wird der ProfilPASS als Instrument der Kompetenzbilanzierung im Rahmen der unternehmerischen Personalentwicklung in zwölf Betrieben modellhaft eingesetzt, evaluiert und weiterentwickelt. Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwicklung eines Nachweissystems zur Identifikation und Dokumentation informell erworbener Kompetenzen im Unternehmen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Betriebliche Weiterbildung, Informelles Lernen, Kompetenzerwerb, Unternehmen, Personalentwicklung, Lebenslanges Lernen, Weiterbildung, Modellprojekt, Projekt, Modellprogramm,

Titel ProfilPASS in der Wirtschaft
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund; Sonstiger Träger
Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Innovationsbereich Bildungsstandards, Kompetenzen, Tests; Lebenslanges Lernen
Organisationsstruktur Projektleitung:
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE), Brigitte Bosche, Heinemannstraße 12-14, 53175 Bonn, E-Mail: bosche@die-bonn.de;
Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung GmbH (IES), Beate Seusing, Bödekerstraße 7, 30161 Hannover, Tel. (0511) 3997-0, E-Mail: Seusing@ies.uni-hannover.de
Projektbeginn 01.07.2009
Projektende 30.06.2012
Letzte Änderung am 01.01.1997
Siehe auch: ProfilPASS - Weiterbildungspass mit Zertifizierung informellen Lernens: Informationen zum Gesamtprogramm
Ist Nachfolger von: Weiterbildungspass mit Zertifizierung informellen Lernens

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)