DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 879

Formale Angaben:
Titel: Hidden Movers
URL des Projektes: http://www.hidden-movers.de
Projekttyp: Wettbewerb
Projekt wird gefördert durch: Sonstiger Träger
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Ziel des Projekts ist es, erfolgreiche, jedoch bislang noch nicht bekannte Bildungsinitiativen zu entdecken, zu fördern und bekannt zu machen. Dazu schreibt die Deloitte-Stiftung jährlich den „Hidden Movers Award“ aus, der sich aktuellen Bildungsthemen mit großem Handlungsbedarf widmet. Die besten Projekte werden mit insgesamt 50.000 Euro öffentlich ausgezeichnet und können im Nachgang auch in die Förderung der Stiftung aufgenommen werden. Die zahlreiche Teilnahme und die Gewinnerprojekte belegen, mit wie viel Engagement, Kreativität und Potenzial überall in Deutschland die „Macher im Hintergrund“ aktiv sind – viele von ihnen ehrenamtlich, viele von ihnen in Projekten, die aufgrund geringer Bekanntheit nicht oder nur sehr begrenzt mit „öffentlichen“ Mitteln arbeiten können. Was in diesen Projekten erlernt und erreicht wurde, kann übertragen und andernorts angewendet werden - zum unmittelbaren Nutzen der jungen Menschen. Dabei reicht das Gesamtspektrum von „Hidden Movers“ von der frühkindlichen Förderung über das gesamte Schul- und Ausbildungswesen bis hin zu universitären Themenbereichen und dem Eintritt in den Beruf. In jedem Jahr werden aus diesem breiten Feld von Bildungsthemen aktuelle Fragestellungen aufgegriffen und zum Wettbewerb ausgeschrieben. Bereits zum dritten Mal liegt der Fokus 2012 auf dem Übergang von der Schule in den Beruf, der für zahlreiche Jugendliche - insbesondere Schüler, die nur einen schlechten oder gar keinen Schulabschluss aufweisen können, junge Menschen mit Migrationshintergrund, Behinderungen oder besonderen Belastungen - eine zum Teil extrem schwierige Phase darstellt.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Identifizierung und Förderung von Organisationen oder Institutionen, die in ihrem Bereich funktionierende Lösungen für dringende Bildungsprobleme gefunden haben, deren Wirken aber noch nicht über ihren Kreis hinaus bekannt ist.
Bildungsbereich: Berufliche Bildung
Hochschulbereich
Sonderpädagogik
Sekundarbereich II
Sekundarbereich I
Primarbereich
Elementarbereich
Innovationsbereich: Kooperation Bildung-Wirtschaft, Wissenstransfer
Bildungsnetzwerke
Individuelle Förderung
Förderung von Bildungsbenachteiligten
Grundbildung
Geographische Schlagwörter: Deutschland
Schlagwörter aus dem Index: Bildungsinitiative; Projekt; Übergang Schule - Beruf; Wettbewerb
Organisationsstruktur: Projektleitung:
Deloitte-Stiftung, Wettbewerb Hidden Movers, Gero Düweke, kontakt@hidden-movers.de
Projektbeginn: 00.00.2010
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz