DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 658

Formale Angaben:
Titel: Technikum
URL des Projektes: http://www.initiative-fuer-beschaeftigung.de/index.php?id=115
Projekttyp: Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch: Bund
Ist Teilprojekt von: Aufstieg durch Bildung
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Die Initiative dient der Gewinnung von jungen Menschen mit Hochschulreife für technisch-naturwissenschaftliche Studiengänge.
Hierzu wird nach der Schule und vor einem Studium ein strukturiertes Betriebspraktikum von fünf bis acht Monaten Dauer zur Studien- und Berufsorientierung angeboten. Das Praktikum soll Klarheit schaffen, wohin der persönliche Weg führt und die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium legen.
Durch das Technikum erleben junge Menschen hervorragende Einblicke in Betrieb und Hochschule und erfahren die vielfältigen Arbeitsfelder und Gestaltungsmöglichkeiten, die notwendigen sozialen Kompetenzen für (interdisziplinäre) Teamarbeit und die unterschiedlichen fachlichen und kreativen Anforderungen von MINT-Berufen.
Das innovative Potenzial der Initiative liegt in der Förderung der Berufs- und Studienorientierung durch praktische Erfahrungen in MINT-Berufen.
Bildungsbereich: Hochschulbereich
Sekundarbereich II
Innovationsbereich: Individuelle Förderung
Schlagwörter aus dem Index: Schüler; Studiengang; Studium; Beruf; Technik; Naturwissenschaften; Berufsorientierung; Studienorientierung; Praktikum
Organisationsstruktur: Projektförderung:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Heinemannstr. 2, 53175 Bonn, Tel. (01888) 57-0, E-Mail: bmbf@bmbf.de

Projektdurchführung:
Projektträger im DLR (PT-DLR), Service- und Programmstelle Technikum (SuP-T), Heinrich-Konen-Str. 1, 53227 Bonn, Tel. (0228) 3821680, E-Mail: technikum@dlr.de

Kooperationspartner sind Betriebe und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen sowie Hochschulen.
Projektbeginn: 30.04.2009
Projektende: 31.12.2011
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz