DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 606

Formale Angaben:
Titel: GRUNDTVIG (Deutschland)
URL des Projektes: http://www.lebenslanges-lernen.eu/grundtvig_5.html
Projekttyp: EU-/internationales Projekt
Projekt wird gefördert durch: Sonstiger Träger
Bund
Ist Nachfolger von: GRUNDTVIG (Deutschland)
Ist Teilprojekt von: Programm für Lebenslanges Lernen
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Das Programm richtet sich an die allgemeine Erwachsenenbildung und vermittelt Einrichtungen, Organisationen und den darin beschäftigten Lehrenden und Lernenden aller Altersgruppen und unterschiedlicher Gesellschaftsschichten neue Erkenntnisse über die europäische Dimension ihrer Unterrichts- und Studienfächer.
Darüber hinaus werden mehr Möglichkeiten für ein persönliches Kennenlernen anderer europäischer Staaten geboten, ein stärkeres europäisches Bewusstsein geweckt und die Fähigkeit verliehen, sich den gesellschaftlichen Veränderungen anzupassen und diese aktiv mitzugestalten. Dies soll dazu beitragen, dass in der allgemeinen Erwachsenenbildung die Qualität und die Zugangsmöglichkeiten zu europaweiter Mobilität verbessert werden und deren Umfang gesteigert wird, mehr und bessere Zusammenarbeit zwischen Bildungseinrichtungen in Europa stattfindet, Menschen, die aus sozio-ökonomischen, ethnischen, geographischen Gründen oder aufgrund ihres Geschlechts oder Alters benachteiligt oder von sozialem Ausschluss bedroht sind, unterstützt werden und ihnen die Teilnahme an anderen Bildungsangeboten ermöglicht wird, innovative Methoden gemeinsam entwickelt und verbreitet sowie deren Übertragung von einem Teilnehmerland in andere ermöglicht werden, internetgestützte Inhalte und Unterrichtsmethoden für das lebenslange Lernen entwickelt werden und pädagogische Konzepte und das Management von Bildungseinrichtungen verbessert werden.
Das innovative Potenzial des Programms liegt in der umfassenden Förderung des lebenslangen Lernens in Deutschland, der interkulturellen Verständigung und der Intensivierung der Kooperation im Feld der Erwachsenenbildung in Europa.
Bildungsbereich: Erwachsenenbildung
Innovationsbereich: Bildungsnetzwerke
Lebenslanges Lernen
Interkulturelle Bildung
Geographische Schlagwörter: Europa; Deutschland
Schlagwörter aus dem Index: Europäisches Bewusstsein; Entwicklung; Gesellschaft; Mobilität; Kooperation; Qualitätsentwicklung; Interkulturelle Kommunikation; Erwachsenenbildung; Europäische Dimension; Lernender; Lehrer
Freie Schlagwörter: Lebenlanges Lernen
Organisationsstruktur: Programmförderung:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Heinemannstr. 2, 53175 Bonn, Tel. (01888) 57-0, E-Mail: bmbf@bmbf.de
Europäische Kommission, Rue de la Loi 200, 1049 Brüssel, Belgien

Programmdurchführung:
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Nationale Agentur Bildung für Europa, Robert-Schuman-Platz 3, 53175 Bonn, Tel. (0228) 107-1608, E-Mail: na@bibb.de
Projektbeginn: 01.01.2007
Projektende: 31.12.2013
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte: http://www.na-bibb.de/downloadcenter_468.html
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz