Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Nehls, Hermann

Qualitätssicherung in der beruflichen Aufstiegsfortbildung.

DGB-Entwurf für ein Qualitätssystem.

http://www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/publication/download/id/1630Externer Link

"Die Qualitätssicherung in der Aufstiegsfortbildung ist unzureichend. Das Qualitätsgefälle zwischen den Bildungsanbietern ist groß. Bislang fehlt es an einheitlichen Anforderungen. Die Qualität der Fortbildung wird vor allem mit Hinweis auf die Ordnungsmittel und die Prüfungen beschrieben. Das reicht aber nicht aus, um gängigen Anforderungen an Qualitätssicherung und -entwicklung zu genügen. Das ist auch ein Grund dafür, warum die Debatte um die Einführung der Zusatzbezeichnung Bachelor Professional für Fortbildungsabschlüsse vorerst zum Erliegen gekommen ist. Die Entwicklung eines Systems der Qualitätssicherung und -entwicklung in der beruflichen Aufstiegsfortbildung könnte eine neue Dynamik auslösen. Ein hierzu von Seiten der Gewerkschaften erarbeiteter Vorschlag wird in seinen Kernaussagen vorgestellt. Perspektiven zum weiteren Vorgehen werden abschließend skizziert." (Autorenreferat, BIBB-Doku).

mehr/weniger
Schlagwörter

Berufliche Fortbildung, Beruflicher Aufstieg, Bachelor-Studiengang, Qualitätssicherung, Deutscher Gewerkschaftsbund,

Dokumenttyp Zeitschriftenaufsatz
Medientyp online; gedruckt
Erscheinungsjahr 2009
ISSN 0341-4515
Zeitschrift Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis
Jahrgang 38
Heft 5
Sprache deutsch
Erfasst von Bundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Update 2010/3
Beigaben Literaturangaben

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)