DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Winterkurs “moving times“

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.winterkurs.de

Das ev. Bildungszentrum in Hermannsburg (Landkreis Celle) bietet jährlich von Nov. bis März ein Projekt für berufliche und persönliche Orientierung an. Ca. 20 junge Menschen im Alter von 18 bis 25 Jahren leben 5 Monate in einer Art Wohngemeinschaft. Gemeinsam machen sie viele ungewöhnliche Erfahrungen – ob im Hochseilgarten oder auf der Theaterbühne, ob im Rhetoriktraining oder bei Schweige-Tagen in einem Kloster. Unter prof. Anleitung befassen sie sich zudem mit vielen lebenspraktischen Themen. Vor allem, wenn der ursprüngliche Plan vom Studium oder FSJ verworfen werden musste oder einfach noch eine große Unsicherheit bzgl. der nächsten (beruflichen) Schritte besteht, ist eine solche Auseinandersetzungen sinnvoll. Fragen nach der beruflichen Orientierung/Zukunft, nach Zielen und Visionen sowie ein Blick auf die eigene Persönlichkeit ermöglichen einen außergewöhnlichen Perspektivwechsel. Der Winterkurs „moving times“ ist ein deutschlandweit einzigartiges, christlich geprägtes Projekt, das sich an dem Modell der dänischen Folkehøjskole orientiert. Beim Wettbewerb „Land der Ideen“ wurde es mit „Ausgewählter Ort 2008“ ausgezeichnet.

Schlagwörter: Berufsorientierung; Berufswahl; Lebensgestaltung; Lebensplanung; Selbsthilfe; Lebenshilfe; Lebensorientierung; Selbsterfahrung; Kurs; Projekt; Hermannsburg;
Fach, Sachgebiet: Weiterbildung und ErwachsenenbildungKurse, Kursinhalte, Kursanbieter
Berufliche BildungBerufliche Bildung allgemeinBerufswahl, Berufsvorbereitung, Berufsberatung
Autor/Kontakt: Evangelisches Bildungszentrum Hermannsburg
Sprache: Deutsch; Englisch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Datensatz aktualisiert am: 15.02.2016


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen