DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Witold Pileckis Bericht aus Auschwitz

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://pileckibericht.wordpress.com/

Der polnische Offizier und Widerstandskämpfer Witold Pilecki organisierte im Herbst 1940 seinen freiwilligen Abtransport in das Konzentrationslager Auschwitz, um über die dortigen Vorgänge zu berichten. Er schickte mehrere Berichte an den polnischen Untergrundstaat und organisierte einen bewaffneten Aufstand. Dieser wurde jedoch von der polnischen Armeeführung nicht genehmigt. Aufgrunddessen floh er an Ostern 1943 aus dem Lager und setzte den Widerstand gegen die deutsche Besatzungsmacht in Freiheit fort.

Schlagwörter: Konzentrationslager; Genozid; Polen im Zweiten Weltkrieg; polnischer Untergrundstaat; Widerstand gegen die deutsche Besatzung;
Fach, Sachgebiet: Schule_ohne fachliche Zuordnung
Autor/Kontakt: jan.skorup@seznam.cz
Sprache: Deutsch
Lizenz: CC-by, Namensnennung
Datensatz aktualisiert am: 07.07.2014


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen