DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Verordnung zum Erwerb des schulischen Teils der Fachhochschulreife an allgemein bildenden Schulen (Sachsen-Anhalt)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.landesrecht.sachsen-anhalt.de/jportal/?quelle=jlink&query=FHS chulSchulTEV+ST&psml=bssahprod.psml&max=true

Die Verordnung gibt Auskunft über die Modalitäten zur Erlangung der Fachhochschulreife in Sachsen-Anhalt. Dabei geht es um die Zuerkennung des schulischen Teils bei unvollendeter Allgemeiner Hochschulreife. Anhängig ist eine Umrechnungstabelle der erreichbaren Punktzahlen in Schulnoten.

Schlagwörter: Sachsen-Anhalt; Verordnung; FACHHOCHSCHULREIFE; SCHULABSCHLUSS;
Fach, Sachgebiet: SchuleSchulwesen allgemeinSchulleistung, Leistungsmessung, Prüfungswesen
SchuleSchulwesen allgemeinSchulrecht
Hochschule_Hochschulwesen allgemeinHochschulzugang, Hochschulzulassung, Numerus Clausus
Autor/Kontakt: Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt, Turmschanzenstraße 32, 39114 Magdeburg
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.landesrecht.sachsen-anhalt.de/
Datensatz aktualisiert am: 16.01.2014


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen