DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Modellierung und Messung wissenschaftlicher Kompetenz in sozialwissenschaftlichen Fächern

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://bildungswissenschaften.uni-saarland.de/index.php?page=forschung_d etail&fid=101

In dem Projekt soll eine Standort- und studienfachübergreifende Modellierung und Operationalisierung wissenschaftlicher Kompetenz erfolgen. Hierzu wird auf der Basis von Interviews mit Fachvertretern und einer Inhaltsanalyse der Modulhandbücher verschiedener Standorte ein Kompetenzmodell für die Fächer Psychologie, Soziologie und Politikwissenschaft und die Kompetenzstufen Bachelor, Master und Doktorat erstellt. Darüber hinaus sollen in dem Projekt Instrumente zur Erfassung sozialwissenschaftlicher Kompetenz entwickelt und erprobt werden. Ziele des Projekts sind Erkenntnisgewinne in Bezug auf Kompetenzprofile und -entwicklungen im Bereich des wissenschaftlichen Denkens und Arbeitens bei Studierenden und Promovierenden in sozialwissenschaftlichen Studiengängen. Zusätzlich soll die Relevanz verschiedener individueller Merkmale (wie z. B. Intelligenz, Vorwissen, Persönlichkeit) und organisationaler Variablen (wie z. B: strukturelle und inhaltliche Aspekte des Studiums) für die Entwicklung wissenschaftlicher Kompetenz untersucht werden.

Schlagwörter: Hochschuldidaktik; Sozialwissenschaften; Modellierung; Psychologie; Soziologie; Empirische Bildungsforschung; Wissenschaftliche Kompetenz; Politikwisenschaft;
Fach, Sachgebiet: Wissenschaft und BildungsforschungBildungsforschungEmpirische Bildungsforschung, Methodik
Autor/Kontakt: r.stark@mx.uni-saarland.de
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://bildungswissenschaften.uni-saarland .de/
Datensatz aktualisiert am: 27.03.2013


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen