DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Lehrerprofessionalität: Einflussfaktoren und Wirkungen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://bildungswissenschaften.uni-saarland.de/index.php?page=forschung_d etail&fid=44

Baumert und Kunter (2006) haben ein Handlungskompetenzmodell für Lehrkräfte entwickelt. Zentrale Bereiche in diesem Modell sind das Professionswissen (allgemeines pädagogisches Wissen, Fachwissen und fachdidaktisches Wissen), Werte und Überzeugungen (Wertbindungen, epistemologische Überzeugungen, subjektive Theorien über Lehren und Lernen, Zielsysteme für Curriculum und Unterricht), motivationale Einstellungen (Lehrerenthusiasmus) und selbstregulative Fähigkeiten (Kontrollüberzeugung und Selbstwirksamkeitserwartung, Engagement und Distanzierungsfähigkeit). In dem Modell wurde bisher insbesondere der Bereich des Professionswissens ausgearbeitet und empirisch überprüft. Die Zielsetzung des aktuellen Projekts besteht nun darin, Messinstrumente für das gesamte Modell zu entwickeln, um das Modell zu validieren. In einer Vorstudie wurden die Kompetenzbereiche von Studierenden ermittelt. Nun ist geplant, in einer Feldstudie das Modell an berufstätigen Lehrkräften zu überprüfen.

Schlagwörter: Lehrerbildung; Handlungskompetenz; Messinstrument; Habilitationsprojekt; Empirische Bildungsforschung; Lehrerprofessionalität; Lehrerkompetenz;
Fach, Sachgebiet: Wissenschaft und BildungsforschungBildungsforschungEmpirische Bildungsforschung, Methodik
Autor/Kontakt: f.perels@mx.uni-saarland.de
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://bildungswissenschaften.uni-saarland .de
Datensatz aktualisiert am: 27.03.2013

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen