DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Analyse und Förderung effektiver Lehr-Lernprozesse

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.wiso.uni-tuebingen.de/faecher/hector-institut-fuer-empirische -bildungsforschung.html

Die Projekte konzentrieren sich auf der einen Seite auf das Verhältnis von Lernvoraussetzungen, Lernprozessen und Instruktion, auf der anderen Seite auf die Analyse und Förderung von Lehrexpertise unter verschiedenen instruktionalen und institutionellen Kontexten. Dadurch zielen wir auf einen umfassenderen Ansatz des Lehrens und Lernens mit digitalen Medien ab. Projekte der 2. Förderphase (2010-2013) sind: Kognitive Aktivierung im Hauptschulunterricht; Verkörperlichtes Lernen von Numerosität für den Transfer in die schulische Praxis – Mathe mit der Matte; Kontexteffekte in der Lehr-Lernforschung: Methodische Herausforderungen bei der Schätzung und Interpretation von Mehrebenenanalysen; Multimedia im Klassenzimmer: Instruktionale Unterstützung der Verfügbarkeit und Nutzung effektiver kognitiver Lernstrategien; Förderung der Kompetenz von Lehrkräften durch mediengestütztes, fallbasiertes Lernen; Experimentelle Forschung zur Implementation pädagogischer Innovationen; Rahmenprojekt Analyse und Förderung effektiver Lehr-Lernprozesse.

Schlagwörter: Lehr-Lernprozesse; Empirische Bildungsforschung; Lernvoraussetzung; Forschungsprojekt; Medieneinsatz; Hauptschule; Schüler; Lehrer; Kompetenz; Quantitative Forschung;
Fach, Sachgebiet: Wissenschaft und BildungsforschungBildungsforschungEmpirische Bildungsforschung, Methodik
Autor/Kontakt: friedrich.hesse@uni-tuebingen.de
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.wiso.uni-tuebingen.de/faecher/h ector-institut-fuer-empirische-bildungsfor schung.html
Datensatz aktualisiert am: 07.12.2015

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen