DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

IDeA-Forschungsprojekt ULe (Urbane Lernräume)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.idea-frankfurt.eu/wissen/projekte/projekt-ule

Das Projekt Urbane Lernräume (ULe) untersucht außerschulische Lernräume von Kindern im urbanen Kontext. Das Forschungsfeld ist das äußerst heterogene Frankfurter Bahnhofsviertel. Wie konkrete Orte vor, neben und nach der Schule zu Lernräumen werden können und welche Veränderungen sich beobachten und analysieren lassen, ist das zentrale Anliegen. Die Studie ist über drei Jahre als qualitativer Längsschnitt angelegt und begleitet mit ethnographischen Methoden Kinder ab der zweiten Klasse bis zum Übergang in eine weiterführende Schule. Welche Orte zu einem Lernraum werden, wie dies geschieht und welche Bedeutung einzelnen Orten zukommt, kann so in den Blick kommen.
Durchführung: Prof. Sabine Andresen, Dr. Susann Fegter
Laufzeit: bis 2014

Schlagwörter: Ethnographie; Migrationsforschung; Bildungsforschung; Diagnostik; Lernräume; außerschulische Lernorte;
Fach, Sachgebiet: SchuleSchulwesen allgemeinAußerschulischer Lernort, Aktivitäten, Klassenfahrt, Exkursion
Autor/Kontakt: ule@idea-frankfurt.eu
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.idea-frankfurt.eu/wissen/projek te/projekt-ule
Datensatz aktualisiert am: 09.10.2013


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen