DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Gender und Behinderung: Benachteiligungskonstellationen von Frauen mit Behinderung am Arbeitsmarkt

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: https://www.sozialministeriumservice.at/cms/site/attachments/6/6/2/CH005 3/CMS1455474977750/sms_landesstelle-steiermark_studie-gender-behinderung .pdf

Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um eine Literaturstudie im Auftrag des Bundessozialamts, bei der die Benachteiligungskonstellationen von Frauen mit Behinderung am Arbeitsmarkt untersucht werden soll. Ziel dieser Studie ist es herauszufinden, inwieweit die beiden sozialen Strukturmerkmale “Geschlecht“ und “Behinderung“ zusammenwirken und welche Wirkungsweisen sich aus dieser Merkmalskombination für die betroffenen Personen ergeben. Dabei steht die Frage, ob und in welcher Weise sich Mehrfachbenachteiligungen für Frauen mit Behinderung ergeben, im Mittelpunkt der Untersuchung.

Schlagwörter: Frau; Geschlecht; Gender; Gender Mainstreaming; Diskriminierung; Benachteiligung; Beruf;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSoziologische Aspekte der BehindertenpädagogikFrau, Geschlecht und Behinderung
BehindertenpädagogikAusbildung, Studium, Beruf und Behinderung
Autor/Kontakt: Paierl, Silvia
Erscheinungsjahr: 2009
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: https://www.sozialministeriumservice.at
Datensatz aktualisiert am: 30.03.2016

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen