DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Das Haus „Al-Ma’mûn“ in Ourika (Marokko)

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://dam-arts.org/

In Ourika, 13 km von Marrakesch entfernt, errichtete ein Privatmäzen das Zentrum „Dar Al-Ma’mûn“ (Haus Al-Ma’mûn), das Bibliotheken und Räumlichkeiten für verschiedene Zielgruppen bietet. Das Kulturzentrum beinhaltet neben Ausstellungs- und Konferenzräumen eine Bibliothek mit 20.000 Werken in arabischer und französischer Sprache, die zum einen Übersetzern der Universität Marrakesch und zum anderen der örtlichen Bevölkerung zur Verfügung stehen. Dadurch soll nebenbei der Kontakt zwischen Übersetzern und Wissenschaftlern und den Dorfbewohnern gefördert werden. Neben der Ergänzung der Universitätsbibliotheken in Marrakesch und somit der Unterstützung der Arbeiten der Übersetzer soll die Bibliothek des Kulturzentrums der Alphabetisierung der Landbevölkerung und der Leseförderung dienen. Dem Kulturzentrum angegliedert ist eine Wohnanlage für Künstler, Schriftsteller und Übersetzer, durch die „Dar Al-Ma’mûn“ langfristig finanziert wird. Die Wohnanlage bietet ihrerseits eine kleine Bibliothek (die Bibliothek Fellah) mit weiteren 5000 Büchern, hauptsächlich in englischer und französischer Sprache. Für Kinder und Jugendliche soll im April 2011 der „Palais de l’enfance“ (Palast der Kindheit) eröffnet werden. Dieser umfasst eine Kinder- und Jugendbibliothek bzw. -mediathek mit 5000 Büchern sowie einen Veranstaltungsraum für Theater- und Tanzveranstaltungen, Hausaufgabenhilfe u.a., die stets in Verbindung mit Büchern und dem Lesen stehen sollen. Darüber hinaus bietet die Bibliothek Lesestunden zu Märchen und anderen Themen. Bei der Einrichtung und Ausstattung der Bibliotheken wurde „Dar Al-Ma’mûn“ von der französischen, international agierenden, Organisation „Bibliothèques Sans Frontières“ unterstützt.

Schlagwörter: LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEMOTIVATION; LESEKULTUR; LESEKOMPETENZ; SOZIAL BENACHTEILIGTER; MAROKKO; ALPHABETISIERUNG; ARABISCH; ENGLISCH; FRANZOESISCH; UEBERSETZER; BIBLIOTHEK; KINDERBIBLIOTHEK;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemeinLesen / LeseförderungLeseförderung weltweit
Autor/Kontakt: library@dam-arts.org
Sprache: Französisch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Datensatz aktualisiert am: 17.10.2013


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen