DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Von der Knochensäge zum Laserskalpell - AESKULA ERKUNDET DIE MEDIZINTECHNIK

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.jugendtechnikschule.de/upload/pdf/AH-3_2011.pdf

Im Arbeitsheft werden wichtige Meilensteine der Entwicklung der Medizin und Medizintechnik von der Antike über das Mittelalter bis in die Gegenwart und überschaubare Zukunft besucht. AESKULA führt als kundige Reiseleiterin und launige Geschichtenerzählerin zu den Wirkungsstätten von Wissenschaftlern und Ärzten, die herausragende Entdeckungen und Erfindungen zum Wohle der Menschheit gemacht haben. Von Hippokrates über Hildegard von Bingen, Andreas Vesalius, Ignaz Semmelweis und Wilhelm Conrad Röntgen verläuft der Weg bis zu den Forschern der Gegenwart, die bereits an den Themen der Zukunft arbeiten.

Schlagwörter: Antike Medizin; Medizin im Mittelalter; Medizin in der Renaissance; Medizin im 19. und 20. Jahrhundert; Medizin der Gegenwart;
Fach, Sachgebiet: Schulesozialkundlich-philosophische FächerGeschichteEpochenGeschichte von 1945 bis 1990
Schulepraktische FächerSachkunde, Sachunterricht
Autor/Kontakt: Alke Kissel; aeskula@kontexis.de
Erscheinungsjahr: 2011
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: Kostenloser Bezug des Printmediums bei Einsendung eines frankierten C4-Umschlages;
PDF_Reader
Übergeordneter Link: http://www.jugendtechnikschule.de
Datensatz aktualisiert am: 24.06.2011


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen