DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

„Leer en Familia“ Lesen in der Familie in Kolumbien

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.fundalectura.org/sccs/seccion.php?id_contenido=2

Inspiriert von den Erfahrungen, die in England mit „Bookstart“ gemacht wurden, übernahm Fundalectura das Konzept 2003 für Kolumbien. Mit der Unterstützung von Kultur- und Bildungsinstitutionen soll Kindern von Geburt an der Zugang zu Büchern ermöglicht werden – unabhängig von sozialer Situation der Eltern, Wohnort oder anderen Faktoren, die sich negativ auf ihre (Lese-)Sozialisation auswirken könnten. „Leer en Familia“ (Lesen in der Familie) richtet sich an Kinder von null bis sechs Jahren und deren Familien, das Programm besteht aus mehreren Komponenten:
1. „Los Bebés Si Pueden Leer“ (Babys können lesen)
2. „Leer en Familia en el Jardín Infantil“ (Lesen in der Familie im Kindergarten)
3. „Leer en Familia en la Biblioteca Pública“ (Lesen in der Familie in der öffentlichen Bibliothek)
4. „Campaña en medios“ (Medien-Kampagne)
5. „Concurso de ilustración de afiche Leer en Familia“ (Mal-Wettbewerb zeigt Lesen in der Familie)

Schlagwörter: LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEMOTIVATION; LESEKULTUR; LESEKOMPETENZ; FRUEHLESEN; LESENLERNEN; ERSTLEKTUERE; FRUEHFOERDERUNG; FRUEHES LERNEN; KOLUMBIEN;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemeinLesen / LeseförderungLeseförderung weltweit
Autor/Kontakt: leerenfamilia@fundalectura.org.co
Sprache: Spanisch
Übergeordneter Link: http://www.fundalectura.org/
Datensatz aktualisiert am: 31.05.2012


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen