DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Behindert sein oder behindert werden? Kommunikationswissenschaftliche Analysen zur Bedeutung, Wahrnehmung und Wirkung von Sportlern mit Behinderung im massenmedialen Kontext

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: https://www.dshs-koeln.de/fileadmin/redaktion/Aktuelles/Publikationen_un d_Berichte/Publikationen/IMPULSE/FIT_1_2010_web.pdf#page=9

Wie wird Sport von Menschen mit Behinderung in den Massenmedien dargestellt und welche journalistischen Selektionskriterien spielen dabei eine zentrale Rolle? Wie wird die Berichterstattung über Behindertensport in der Bevölkerung wahrgenommen? Welche Wirkungen lassen sich benennen? Dies sind die zentralen Fragestellungen, mit denen sich das Institut für Kommunikations- und Medienforschung (IKM) in den vergangenen Jahren in mehreren Untersuchungen beschäftigte. In dem vorliegenden Beitrag wird ein grober Überblick über die Forschungsaktivitäten sowie -perspektiven gegeben.

Schlagwörter: Sport; Behinderter; Medien; Darstellung; Wahrnehmung;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikSoziologische Aspekte der BehindertenpädagogikFreizeit und Behinderung
Autor/Kontakt: [u.a.]; Bertling, Christoph
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://www.dshs-koeln.de/
Datensatz aktualisiert am: 21.12.2016


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen