DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Einsatz von graphischen Symbolen für die Förderung des Lesens und Schreibens bei kolumbianischen Kindern mit einer leichten oder mittelschweren geistigen Behinderung

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://hdl.handle.net/2003/26553

In Kolumbien haben Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung nur geringe Chancen lesen und schreiben zu lernen. Staatliche Strukturen im Hinblick auf ein Schul- und Bildungssystem für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen sind kaum entwickelt. Die meisten Initiativen in diesem Bereich sind privater Art und gehen von den Eltern der Kinder aus, die zur Mittel- oder Oberschicht gehören. Die Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob durch den Einsatz von relativ preisgünstigen Lese- und Schreib-Förderprogrammen, mit Hilfe von grafischen Symbolen ein Aneignungsprozess des Lesens und Schreibens bei Kindern mit Down-Syndrom erleichtert werden kann.

Schlagwörter: Kolumbien; Lese-Rechtschreib-Schwäche; Geistig Behinderter; Leseerziehung; Schreibunterricht; Down-Syndrom;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikAusbildung, Studium, Beruf und Behinderung
BehindertenpädagogikSpezifische BehinderungenGeistige Behinderung
Autor/Kontakt: Badillo Jiménez, Vanessa Tatiana
Erscheinungsjahr: 2009
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: https://eldorado.tu-dortmund.de/
Datensatz aktualisiert am: 13.07.2010

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen