DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Qualitätsstufen der Behindertenpolitik und -pädagogik

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.ev-akademie-boll.de/fileadmin/res/otg/501909-Wocken.pdf

Zur Unterscheidung von Integration und Inklusion wird vielfach auf ein Stufenmodell Bezug genommen. Das Stufenmodell wurde zuerst von Bürli entwickelt und hat in der Literatur eine beachtliche Verbreitung gefunden. Es werden vier Entwicklungsphasen der Sonderpädagogik unterschieden: Exklusion, Separation, Integration und Inklusion. Das in der Literatur diskutierte Stufenmodell wird hier um die Vorstufe Extinktion ergänzt. Die Qualitätsstufen der Behindertenpolitik und -pädagogik sind nicht als historische Abfolge, sehr wohl aber als eine gestufte Werthierarchie zu verstehen ...

Schlagwörter: Behindertenpädagogik; Integration; Inklusion; Behindertenpolitik;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikBehindertenwesenBehindertenpolitik, Interessenvertretung
Autor/Kontakt: Wocken, Hans
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: Adobe Reader
Datensatz aktualisiert am: 17.02.2010


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen