DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Lehrer im Spannungsfeld zwischen nationalen und supranationalen Werten - Ergebnisse einer empirischen Untersuchung in Leipzig, Katowice und Liberec

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.pedocs.de/frontdoor.php?source_opus=5075&la=de

Der Artikel analysiert die Rollen von polnischen, deutschen und tschechischen Lehrern im Prozess der europäischen kulturellen Integration, wobei die Frage der Beziehung zwischen nationalen und supranationalen Werten von ausschlaggebender Bedeutung ist. Inwieweit folgen die Lehrer einem allgemeinen europäischen Muster in ihrem ’’Unterricht für Europa’’ und inwiefern sind individuelle und nationale Einflussfaktoren von Bedeutung? Die Antwort auf diese Frage basiert auf einer vergleichenden Studie, die sich auf gelenkte Gespräche mit insgesamt 90 Lehrern aus Liberec (Tschechische Republik), Leipzig und Katowice (Polen) konzentriert. Ergebnisse zeigten, dass die Bedeutung von Europa wie auch die Existenz einer Europa-orientierten Erziehung stark von nationalen Faktoren beeinflusst ist und dass ein Nationen-bezogener Unterricht eine Vorbedingung für die Entwicklung einer Europa-bezogenen Erziehung zu sein scheint.

Schlagwörter: Deutschland; Polen; Tschechische Republik; Europäische Erziehung; Schulunterricht; Lehrerrolle; Tschechien;
Fach, Sachgebiet: _Bildung weltweitSchulbildung
Schulefachunabhängige BildungsthemenEuropaerziehung
Autor/Kontakt: Jobst, Solveig
Erscheinungsjahr: 2007
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: PDF-Reader
Übergeordneter Link: http://www.pedocs.de
Datensatz aktualisiert am: 13.06.2013


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen