DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Persönliche Zukunftsplanung mit der Hamburger Arbeitsassistenz

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Es kitzelt in meinen Gedanken ... - Zum Einsatz des Konzepts der Persönlichen Zukunftsplanung im Rahmen des Talente-Teilprojekts der Hamburger Arbeitsassistenz

Link: http://bidok.uibk.ac.at/library/imp-44-07-emrich-gedanken.html

Sich beruflich zu orientieren und zu qualifizieren mit dem Ziel, einen Arbeitsplatz zu finden, der zu einem passt, dabei Wahlmöglichkeiten zu haben und schließlich selbst zu bestimmen, wo bzw. was man arbeiten möchte - eine Herausforderung, bei der der Ansatz der Persönlichen Zukunftsplanung hilfreich sein kann. Der Beitrag zeichnet die Portraits zweier juZukunftsplanungsprozesse, die im Rahmen des Talente-Teilprojekts der Hamburger Arbeitsassistenz mit zwei jungen Frauen durchgeführt wurden.

Schlagwörter: Persönliche Zukunftsplanung; Behinderter; Arbeitsassistenz; Hamburg;
Fach, Sachgebiet: BehindertenpädagogikPrinzipien der BehindertenpädagogikSelbstbestimmung, Selbstbestimmt leben
Autor/Kontakt: Emrich, Carolin
Erscheinungsjahr: 2009
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Übergeordneter Link: http://bidok.uibk.ac.at/library/
Datensatz aktualisiert am: 30.03.2016


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen