DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Lugemispesa - Lesenester in niederländischen Kindergärten und Grundschulen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.lugemisyhing.ee/pesa/lugemispesa_projektist.htm

Lugemispesa-LogoIm Rahmen des Projektes werden anregende Leseumgebungen in Kindergärten und Grundschulen eingerichtet, die Kindern das Lesen in einer angenehmen Atmosphäre ermöglichen. “Lugemispesa“ wurde im Jahr 2004 mit Unterstützung des niederländischen MATRA-KAP-Programms ins Leben gerufen. Mehr als 1500 Lehrerinnen und Lehrer sind inzwischen von ausgebildeten Mentoren dazu angeleitet worden, Lesenester in ihren Unterrichtsräumen einzurichten. Im Lesenest können sich die Kinder eine „Auszeit“ nehmen und in Büchern stöbern. Die Lehrkräfte geben Anregungen, wie das Nest genutzt werden kann. In einigen Schulen besteht das Lesenest nur aus einem Teppich, einem Sessel und den Büchern, andere entfalten mit Spielen, Puppentheatern und selbstgefertigten Handpuppen eine erstaunliche Kreativität.
Das Lesenest-Projekt wurde im Juli 2009 von der “International Reading Association“ mit dem Preis für innovative Leseförderung in Europa ausgezeichnet.
Ziele des Projekts sind:
1. Interesse am Lesen und an Büchern bei Kindern wecken
2. Förderung von Eigeninitiative und Kreativität bei Kindern
3. Prävention von sozialen Problemen bei der Freizeitgestaltung
4. Prävention von Lernproblemen durch die selbstständige Beschäftigung mit Büchern
5. Anregungen und Ermutigung für Lehrer, sich kreativ einzubringen
6. Zusammenarbeit mit den Eltern
7. Einbeziehung der Kommune in die Arbeit einer Bildungseinrichtung einzubeziehen

Schlagwörter: LESEN; LESEFOERDERUNG; LESEMOTIVATION; LESEKULTUR; LESEKOMPETENZ; LESEERZIEHUNG; ESTLAND;
Fach, Sachgebiet: Bildungswesen allgemeinLesen / LeseförderungLeseförderung weltweit
Autor/Kontakt: reading@tlu.ee
Sprache: Estnisch
Datensatz aktualisiert am: 26.07.2010


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen