DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Umgang mit Aufgaben im Mathematikunterricht - Gute und andere Aufgaben

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Mathematikmodul G1 des Projekts SINUS-Transfer Grundschule: Umgang mit Aufgaben im Mathematikunterricht - Gute und andere Aufgaben

Link: http://www.sinus-transfer.de/fileadmin/Materialien/Modu1.pdf

Aufgaben im Mathematikunterricht der Grundschule gehören zum Alltag von Lehrkräften und Schülern. In Modul 1 wird ein Qualitätsbegriff für Aufgaben festgelegt, der sich auf ihr Potenzial bezieht, die Entwicklung und Festigung prozessbezogener Kompetenzen an grundlegenden mathematischen Inhalten zu unterstützen. Dieses Potenzial ist durch die jeweilige Aufgabe und insbesondere durch den Umgang von Lehrkraft und Schülern mit ihr im Unterricht bestimmt. Mit dem Instrument der Aufgabenanalyse können Aufgaben auf ihr Potenzial zur Entwicklung und Festigung prozessbezogener Kompetenzen überprüft werden. Mit dem Instrument der Aufgabenvariation im Unterricht können bei den Schülern prozessbezogene Aktivitäten angeregt werden. Beide Instrumente werden in der Modulbeschreibung an zahlreichen Beispielen, auch aus Schulbüchern, illustriert. (47 S.)

Schlagwörter: Mathematikunterricht; Grundschule; Aufgabe; Aufgabenanalyse; Qualitätsentwicklung; SINUS-Transfer Grundschule;
Fach, Sachgebiet: Schulemathematisch-naturwissenschaftliche FächerMathematik
Autor/Kontakt: Walther, Gerd (Universität Kiel)
Sprache: Deutsch
Weitere Angaben: burandt@dipf.de
Übergeordneter Link: http://www.sinus-transfer.de/
Datensatz aktualisiert am: 02.04.2009


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen