DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

5 Jahre »Fördern und Fordern« in der Stadt Köln. Vorbild für die Umsetzung von »Hartz IV«?

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.pedocs.de/volltexte/2008/464/pdf/Scholz_5_Jahre_Foerdern_und_ Fordern.pdf

Das Begriffspaar “Fördern und Fordern“ (§§ 2, 14 SGB II) ist das sozialpolitische Leitbild der zum 1. Januar 2005 im Rahmen von “Hartz IV“ in Kraft tretenden Vorschriften zur Einführung des Arbeitslosengeldes II (Alg II) und zur Kooperation von Arbeitsamt und Sozialamt bei der Betreuung der erwerbsfähigen Langzeitarbeitslosen. Auf die Zielgruppe der erwerbsfähigen Arbeitslosen bezogen, erproben das Kölner Arbeitsamt und das Sozialamt im Rahmen der bundesweiten Modellprojekte zur Zusammenarbeit des Arbeitsamtes mit den Trägern der Sozialhilfe (MoZArT) bereits seit April 2001 die enge Kooperation in einer gemeinsamen Verwaltungsstelle, dem Job-Center Köln.

Schlagwörter: Nordrhein-Westfalen; Deutschland; Bildungsökonomie; Sozialpolitik; Arbeitsmarktpolitik; Regionale Arbeitsmarktpolitik; Langzeitarbeitslosigkeit; Arbeitslosigkeit; Arbeitslosengeld; Sozialpädagogik; Sozialhilfe; Modell; Projekt; Kooperation;
Fach, Sachgebiet: Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Autor/Kontakt: Scholz, Jendrik
Sprache: Deutsch
Übergeordneter Link: http://www.pedocs.de/frontdoor.php?source_ opus=464&la=de
Datensatz aktualisiert am: 03.08.2011


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen